47. - 49. Tag

24.5.12: Verdammt, heute sind die Welpen schon sieben Wochen alt. Es bleibt uns gar nicht mehr viel Zeit mit ihnen. Sie sind jetzt schon richtige kleine Hunde und ganz eigene Persönlichkeiten. Die ersten wiegen inzwischen über fünf Kilo.

 

Die Kehrseite der raschen Entwicklung - Die Zwerge finden heraus, was man alles für Blödsinn anstellen kann: z.B. Löcher im Garten graben oder die Terrassentür ankauen. Klettermaxe Mango überwindet regelmäßig die Absperrung zum Wohnzimmer oder klettert draußen aufs Sofa, schläft dann ein und läuft Gefahr herunterzufallen. Es wird immer aufwändiger sie im Zaum zu halten und langsam wird deutlich, dass bald jeder Zwerg seine eigene Familie braucht, die sich mit liebevoller Konsequenz seiner Erziehung widmet.  

 

Vorgestern haben unsere kleinen Wäller Haflinger Bronco kennen gelernt. Er kam netterweise an unseren Vorgartenzaun und ließ sich von allen beschnuppern. Die Welpen hatten ganz schön Respekt vor dem 500 Kilo Pony.

Rhodesian Ridgeback Bruno, der auch noch zu Besuch kam, war da schon weniger furchteinflößend.

 

Fotos